Unser Service-Telefon:   02159-916551

Städtische Kindertageseinrichtung Kunterbunt

Isselweg 5
40670 Meerbusch
 
Kontaktdaten
Lisa Schaub  
Telefon: 02159-81718
E-Mail: kunterbunt@meerbusch.de

Träger

Stadt Meerbusch - Der Bürgermeister -
Postfach 1664
40641 Meerbusch
Telefon: 02132-9160

Angebotene Plätze

Anzahl Plätze: 68
  • ab 3 Jahren

Pädagogisches Profil

  • besondere Sprachförderung
  • Schwerpunkt Bewegung
  • Schwerpunkt Ernährung
  • Schwerpunkt Kunst
  • Schwerpunkt Musik

Kurzinfo

Unsere Kindertageseinrichtung, ein alleinstehender Flachbau, liegt in einer verkehrsberuhigten Zone. Ein Parkplatz vor dem Haus und die Spielstraße ermöglichen eine ruhige Anfahrt. In direkter Nähe befindet sich ein Lebensmittelgeschäft und ein großen Kinderspielplatz. Die Einrichtung ist gut fußläufig zu erreichen, für Kinderfahrzeuge steht ein Fahrradständer vor dem Haus zur Verfügung.


 Nach oben

Öffnungszeiten

  • 25 Stunden: Montag - Freitag von 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • 35 Stunden (ohne Mittagessen): Montag - Freitag von 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr und von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • 35 Stunden (mit Mittagessen): Montag - Freitag von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • 45 Stunden: Montag bis Freitag von 07:00 Uhr - 16:00 Uhr

 Nach oben

Schließungszeiten

Sommerferien 2.Hälfte der NRW-Ferien, Weihnachtsferien, Brückentage, Konzeptionstage werden am Anfang des Kindergartenjahres bekannt gegeben.


 Nach oben

Team

Die Einrichtung wird von einer freigestellten Leiterin geführt. Zum Team gehören 3 Erzieherinnen in Vollzeit, 6 Erzieherinnen in Teilzeit und eine hauswirtschaftliche Kraft in Teilzeit.


 Nach oben

Innen

In unserer Einrichtung gibt es drei Gruppen

  • Luftballon - ,
  • Seifenblasen -,
  • Regenbogengruppe
Die Kinder sind im Alter von 3 - 6 Jahren alters- und geschlechtsgemischt in den Gruppen verteilt.
Jede Gruppe verfügt über einen großen Gruppenraum mit funktioneller Kinderküche, einem Nebenraum, einem Waschraum mit 2 Kindertoiletten und einer Garderobe. Jeder Gruppenraum ist zugänglich zu unserem großzügigen Außengelände.
Ein Mehrzweckraum, der für diverse Bewegungsangebote, wie z. B. einen Turnvormittag pro Gruppe, zweimal in der Woche findet ein bewegter Turnnachmittag mit einer Erzieherin und einem Sportstudenten statt und desweiteren wird er für gruppenübergreifende Angebote genutzt.
Der "Kunterbunte Raum", der für das Experimentieren, die Sprachförderung, die Clubkinderaktionen (Vorschulkinder), als Leseecke, Wickelraum und für Elterngespräche eingesetzt wird.
In unsererm Eingangsbereich wird für das gruppenübergreifende Frühstück eingedeckt.
Im Personalzimmer befindet sich die Bibliothek der Einrichtung. Hier haben alle die Möglichkeit Bücher für die Gruppen auszutauschen.
Ergänzt werden die Räumlichkeiten mit der Küche, dem Büro und dem Materialraum.
 Nach oben

Außen

Unser großzügig angelegtes Außengelände ( Stein-, Sand- und Rasenfläche) bietet viel Platz für den Bewegungsdrang der Kinder. Zwei Großspielgeräte im Sandkastenbereich, Balancierbalken, Reckstangen, Mini-Tretmobil und die Vogelscharwippe können jederzeit genutzt werden.
Die Bewegungsbaustelle animiert die Kinder zum vielseitigen Experimentieren und fördert ihre Körpererwahrnehmung.


 Nach oben

Pädagogisches Profil

Unser Leitgedanke!
Unsere 3 kunterbunten K´s

  • Kontakte - die Freiheit sie zu knüpfen und zu pflegen
  • Kreativität - selbst erfahren und erleben
  • Körper - ihn bewegen, ernähren und wertschätzen

Möchten wir umsetzen mit Hilfe des Leitgedankens von Konfuzius:

Sage es und ich vergesse es,
zeige es mir und ich erinnere mich,
lass es mich tun und ich behalte es.

Nach dem KiBiz (Kinderbildungsgesetz) und den Bildungsvereinbarungen von NRW sind uns verschiedene Bildungsbereiche vorgegeben, die in unsere Arbeit einfließen und den Kindern zugute kommen. Die Kinder in allen Bereichen zu fördern ist unser Ziel. Auf spielerische Weise werden die Kinder zum selbständigen und selbstbestimmten Handeln im täglichen Ablauf angeleitet. Wichtig ist den persönlichen Entwicklungsstand und die Lebenslage eines jeden Kindes zu berücksichtigen.
Besonderen Wert legt das Team auf vielfältige und häufige Bewegungsangebote innen und außen während der gesamten Woche.
Für eine ausgewogene und vielseitige Ernährung sorgt unsere qualifizierte Köchin, die auch eine gesunde Zwischenmahlzeit für den Nachmittag vorbereitet.
Für unsere Clubkinder (Vorschulkinder) bieten wir zusätzliche Angebote und Aktivitäten an.
Ein großes Anliegen ist es uns, dass die Kinder in unserem Hause eine glückliche und zufriedene Kindergartenzeit erleben und den Kindergarten in freudiger Erinnerung behalten.
 Nach oben

Kooperation und Vernetzung

Zur Unterstützung unserer Arbeit und um ein gemeinsames Miteinander in unserem kleinen Stadtteil, arbeiten wir mit folgenden Stellen zusammen:

  • Erziehungsberatungsstelle
  • Gesundheitsamt
  • Grundschule (Martinusschule)
  • ansässige Kindertageseinrichtungen
  • Meerbuscher Schulen (Schülerpratiken)
  • Fachschulen für Sozialpädagogik
  • Strümper und Bösinghovener Sportverein
  • "Kleene Strümper"Bürgerverein
  • Martinskomitee Strümp
  • Ehrenamt-Forum
  • Bürgerstiftung Meerbusch
  • Berufsfeuerwehr Stadt Meerbusch
  • Feuerwehr Strümp

 Nach oben

Zusammenarbeit mit Eltern

Jedes Jahr zu Beginn des neuen Kindergartenjahres wird in der Elterversammlung ein Elternbeirat (2 Eltern aus jeder Gruppe) gewählt. Der Elternbeirat vertritt die Interessen der Elternschaft gegenüber dem Träger und der Leitung. Es finden im Kindergartenjahr mindestens drei Treffen statt. Aus der Elternschaft oder vom Team werden Themen für Elternabende vorgeschlagen und anschließend durchgeführt.
Der Rat der Kindertageseinrichtung wird gebildet aus Trägervertretern, Elternbeirat und pädagogischem Personal. Die Gremien sollen die Zusammenarbeit aller in der Kindertageseinrichtung fördern.
Regelmäßig finden Elternsprechtage mit den Gruppenleiterinnen über die Bildungs- und Entwicklungsprozesse des Kindes statt. Für weitere Gesprächsanlässe werden Zusatztermine vereinbart.
Gerne dürfen unsere Eltern hospitieren, um sich ein Bild und einen Einblick von der Kindergartenarbeit zu machen.
Der Förderverein der Einrichtung engagiert sich zum Wohle der ganzen Einrichtung.


 Nach oben

Elternbeitrag

Für die Inanspruchnahme eines Platzes in einer öffentlich geförderten Kindertageseinrichtung wird unabhängig von der Trägerschaft ein Elternbeitrag erhoben. Für die Festsetzung des Elternbeitrages müssen dem Jugendamt Einkommensnachweise vorgelegt werden. Grundlage für die Beitragshöhe sind die positiven Einkünfte. Der sich daraus ergebene Elternbeitrag kann aus der entsprechenden Elternbeitragstabelle entnommen werden. Die entsprechende Satzung mit der dazugehörigen Elternbeitragstabelle entnehmen Sie bitte der Internetseite der Stadt Meerbusch unter "Stadtrecht". Hierfür nutzen Sie bitte den Link https://meerbusch.de/service-und-politik/stadtrecht.html und wählen die "Satzung über die Erhebung von Elternbeiträgen für die Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen, in der Kindertagespflege und in der Offenen Ganztagsschule im Primarbereich vom 31. Mai 2012" (Ziffer 51.06).

Zum Seitenanfang

Wir sind für Sie da

Bei weiteren Fragen zum Kita-Navigator wenden Sie sich bitte an unsere Servicestelle:

Jugendamt
Bommershöfer Weg 2-8
40670 Meerbusch
Telefon: 02159-916551
E-Mail: info.kitanavigator@meerbusch.de

Sprechzeiten:

Mo. bis Fr. von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und
Mo. bis Do. von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Haben Sie Fragen?

Um Ihnen direkt und schneller behilflich sein zu können, haben wir hier Ihre häufigsten Fragen und unsere Antworten für Sie zusammengestellt.
 
Zu den häufig gestellten Fragen.